Bulgur mit Tomaten – Frik Bulgur

Bulgur mit Tomaten – Frik Bulgur

eingetragen in: Rezepte | 0

Heute zum Nikolaus haben wir einen echten Klassiker der syrischen Alltagsküche für Euch –  Bulgur mit Tomaten oder aber auch „Frik Bulgur“ genannt. Bulgur könnt Ihr warm oder kalt essen. Und das Tolle ist, die Zubereitung dauert nur ein paar Minuten. Wenn Ihr es also mal eilig habt, dann ist das die perfekte,gesunde vegetarische Zwischenmahlzeit. Chef Fadi empfiehlt dazu beispielsweise eingelegte Salzgurken oder Silberzwiebeln. Bulgur schmeckt aber auch hervorragend als Beilage zu „Daoud Pascha“ (Das Rezept findet ihr in unserem Kochbuch. Garnieren könnt Ihr das Ganze zum Schluss mit Minze oder Petersilie.

Bulgur kann auf ganz vielfältige Weise zubereitet werden. Chef Fadi  verwendet  statt Wasser beispielsweise den Saft von Tomaten. In diesem Fall könnt Ihr das Tomatenmark weglassen. Danach einfach mit Salz und Pfeffer abschmecken – fertig. Alternativ könnt Ihr das Wasser aber auch durch einen Fond ersetzen. Das ist auch sehr lecker.

Bulgur mit Tomaten

Zutaten

  • 500 g Bulgur (grob)
  • 250 g Tomaten
  • 2 Zwiebeln
  • 150 g Tomatenmark
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL feiner Kreuzkümmel
  • 5 EL Olivenöl
  • Knoblauch
  • Salz
  • 1 l Wasser

Und so geht’s:

Zubereitung

  1. Tomaten in Würfel schneiden.
  2. Zwiebeln und Knoblauch schälen, ebenfalls in Würfel schneiden und dann in Öl anschwitzen.
  3. Den Bulgur waschen und dazu geben. Alles zusammen kurz anschwitzen.
  4. Danach die Tomaten, das Tomatenmark und die Gewürze hinzugeben und alles gut vermischen.
  5. Schließlich alles mit Wasser aufgießen und kochen, bis der Bulgur weich ist.
  6. Zum Abschluss das Frik Bulgur auf einem tiefen Teller mit etwas Olivenöl und Pinienkernen anrichten.

Wir wünschen Euch gutes Gelingen und einen schönen Nikolaus-Tag!



Das ist auch interessant
Sharing is caring...
Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest4Share on Google+0Share on LinkedIn0Buffer this pageEmail this to someone

Bitte hinterlasse eine Antwort


*